EBOOK

Handlungs- und Produktionsorientierter Deutschunterricht


€ 12,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, , 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Handlungs- und Produktionsorientierter Unterricht (HPO) Der Begriff HPO ist in aller Munde - und seit kurzem auch im neuen Rahmenlehrplan verankert. Das traditionelle analysierende und interpretierende Unterrichtsgespräch - das den Schülern jedoch allzu oft als ein Zerreden der literarischen Texte erschien und damit häufig das Gegenteil von dem bewirkte, als es erreichen wollte, nämlich eine Antipathie gegenüber dem geschriebenen Wort - wird immer mehr durch Formen des Umgestaltens, Ergänzens, Umsetzens ergänzt. In diesem Artikel soll beleuchtet werden, was genau sich HPO zum Ziel gesetzt hat, warum dieses Unterrichtskonzept des "Handelnd handeln Lernens" solch einen Zulauf erfährt, und welche Verfahren es schließlich gibt. Um dem Ganzen einen Praxisbezug zu verleihen, findet sich zudem ein Beispiel einer Unterrichtsstunde in einem Grundkurs Deutsch zum Thema "Die Leiden des jungen Werthers".
EAN: 9783638854061
ISBN: 363885406X
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: 24 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben