EBOOK

solange noch Liebesbriefe eintreffen


€ 48,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
April 2008

Beschreibung

Beschreibung

Neu in einer zweibändigen Ausgabe: solange noch Liebesbriefe eintreffen vereint Helga M. Novaks gesamtes lyrisches Werk, vom ersten Gedichtband über die Bücher, die den Rang der großen Lyrikerin begründeten und über die Jahrzehnte bestätigten: Ballade von der reisenden Anna, Colloquium mit vier Häuten, Balladen vom kurzen Prozeß, Margarete mit dem Schrank, Legende Transsib, Märkische Feenmorgana, Silvatica. ??


Portrait

Helga M. Novak wurde 1935 in Berlin-Köpenick geboren. Für ihr Werk erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen, u.a. den Bremer Literaturpreis (1968); Stadtschreiberin von Bergen-Enkheim (1979), den Kranichsteiner Literaturpreis der Stadt Darmstadt (1985), den Gerrit-Engelke-Preis der Stadt Hannover (1994), den Brandenburgischen Literaturpreis (1997) und den Drostepreis der Stadt Meersburg (2012). Helga M. Novak verstarb 2013.
EAN: 9783895611162
ISBN: 3895611166
Untertitel: Gesammelte Gedichte. Schuber.
Verlag: Schoeffling + Co.
Erscheinungsdatum: April 2008
Seitenanzahl: 825 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben