EBOOK

Gesammelte Werke 09. Der Gedichte dritter Teil


€ 25,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 2008

Beschreibung

Beschreibung

Mit diesem Band ist die Edition der Gedichte des aus Argentinien stammenden Lyrikers Jorge Luis Borges abgeschlossen - eines der größten Dichter des 20. Jahrhunderts. Der vorliegende Band versammelt die Werke der siebziger und achtziger Jahre, also die späten Gedichte, in denen Borges eine vollkommene Beherrschung aller Formen und Themen erreicht hatte.

Portrait

Jorge Luis Borges, geb. 1899 in Buenos Aires, gründete schon als junger Mann mit Freunden zusammen literarische Zeitschriften. Sein erster Gedichtband erschien 1923. Von 1950-1953 war er Präsident des argentinischen Schriftstellerverbands und von 1955-1973 Direktor der Nationalbibliothek von Buenos Aires. 1961 erhielt er, zusammen mit Beckett, den Internationalen Literaturpreis Formentor, dem bis zu seinem Tod 1986 in Buenos Aires zahlreiche internationale Ehrungen folgten. Kaum ein Schriftsteller des 20. Jahrhunderts hat so viele andere Autoren beeinflusst wie Borges.§Jorge Louis Borges begann früh zu schreiben - Essays, Gedichte, Erzählungen. Er unternahm viele Reisen und lernte Englisch, Frazösisch, Deutsch und Latein.
EAN: 9783446230255
ISBN: 3446230254
Untertitel: Die tiefe Rose / Die eiserne Münze / Geschichte der Nacht / Die Ziffer / Die Verschworenen. Sprachen: Deutsch Spanisch.
Verlag: Hanser, Carl GmbH + Co.
Erscheinungsdatum: März 2008
Seitenanzahl: 488 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Gisbert Haefs
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben