EBOOK

Möglichkeiten und Grenzen des Outsourcings der Beschaffung


€ 13,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 2,7, Universität Paderborn, 49 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, welche Chancen und Risiken durch die Ausgliederung der Beschaffung entstehen. Dazu werden in Kapitel 2 zunächst die Grundlagen des Themenfeldes, also Definitionen, Bereiche und Ziele, erarbeitet. Im Hauptteil erfolgt in Kapitel 3 nach einem Einblick in die konventionellen Formen des Outsourcings der Beschaffung schwerpunktmäßig eine Beschreibung und Bewertung des E-Procurement. Es wird aufgezeigt, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um ein E-Procurement erfolgreich zu implementieren. In Kapitel 4 werden Sachverhalte dargestellt, die das Outsourcing kritisch betrachten. Es werden Probleme aufgezeigt, die bei der Ausgliederung des Einkaufs entstehen können. Kapitel 5 fasst die wichtigen Erkenntnisse dieser Arbeit zusammen.
EAN: 9783638842938
ISBN: 3638842932
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: 36 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben