EBOOK

Themenwelten im Tourismus


€ 42,95
 
gebunden
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Februar 2009

Beschreibung

Beschreibung

Seit den 1990er Jahren haben thematisierte Freizeit- und Konsumeinrichtungen weltweit einen Boom erlebt - von Themenparks und Themenhotels über Urban Entertainment Center und Markenerlebniswelten bis hin zu Erlebnis-Zoos. Angesichts ihres Erfolgs dienen diese kommerziellen Themenwelten zunehmend auch als Vorbilder für öffentliche Akteure - z. B. Kultureinrichtungen, Städte und Tourismusdestinationen. Worauf basiert der Erfolg der thematisierten Erlebnisangebote? Welche Inszenierungstechniken und Marketingmaßnahmen kommen zum Einsatz? Wie wird sich der Markt der Themenwelten künftig entwickeln? Welche Trends zeichnen sich bei der Thematisierung des realen Raumes ab? Antworten auf diese Fragen gibt das aktuelle und umfassende Studienbuch - die erste deutschsprachige Monographie zu diesem Thema.

Inhaltsverzeichnis

1;Vorwort;6 2;Inhaltsverzeichnis;8 3;Abbildungsverzeichnis;11 4;Tabellenverzeichnis;14 5;1 Themenwelten: Inszenierungstechniken - Erfolgsfaktoren - Kritik;16 5.1;1.1 Merkmale und Typen von Themenwelten;17 5.2;1.2 Themenrepertoire und Inszenierungstechniken von Themenwelten;23 5.3;1.3 Erfolgsfaktoren von Themenwelten;42 5.4;1.4 Themenwelten als Gegenstand der Forschung und;58 5.5;der öffentlichen Diskussion;58 6;2 Themenwelten: Typen - Fallstudien - Trends;75 6.1;2.1 Freizeit- und Themenparks;76 6.2;2.2 Themenhotels und Themenrestaurants;111 6.3;2.3 Urban Entertainment Center;152 6.4;2.4 Markenerlebniswelten;189 6.5;2.5 Zoologische Gärten und Aquarien;221 7;3 Die Zukunft der Themenwelten - die Themenwelten der Zukunft;260 7.1;3.1 Die Themenwelten der Zukunft: Alltagsorte, Quartiere und Siedlungen;262 7.2;3.2 Die Thematisierung des Raumes: Marken, Themenrouten, Events und Kampagnen;284 8;Literaturverzeichnis;303 9;Personen-, Orts- und;343 10;Einrichtungsverzeichnis;343 11;Sachverzeichnis;355

Portrait

Albrecht Steinecke studierte Geographie, Soziologie und Literaturwissenschaft in Kiel und am Trinity College Dublin. Anschließend Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin und an der Universität Bielefeld. 1992-1997 Geschäftsführer des Europäischen Tourismus Instituts GmbH an der Universität Trier (Leitung von zahlreichen Forschung- und Beratungsprojekten in Deutschland und Europa). Seit WS 1997/98 Professor für Wirtschafts- und Fremdenverkehrsgeographie an der Universität Paderborn. Arbeitsschwerpunkte: Trendforschung in Tourismus und Konsum, Kulturtourismus, Destinationsmanagement. Umfangreiche Publikations- und Vortragstätigkeit.
Die Frankfurter Rundschau bezeichnete ihn unlängst als "einen der renommiertesten Tourismusforscher Deutschlands".

Pressestimmen

"Das Buch erscheint in jeder Hinsicht lesenwert"
(Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie, Heft 1-2/2012)
EAN: 9783486585582
ISBN: 3486585584
Untertitel: Marktstrukturen - Marketing-Management - Trends. HC runder Rücken kaschiert.
Verlag: De Gruyter Oldenbourg
Erscheinungsdatum: Februar 2009
Seitenanzahl: 372 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben