EBOOK

Ausgewählte Erzählungen


€ 19,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juni 2008

Beschreibung

Beschreibung

"Ich kann es kaum glauben, dass ich in meinem Leben so viele Kurzgeschichten geschrieben habe", so Ray Bradbury, der die Zahl selbst nicht mehr überblicken kann - sie wird auf über 500 geschätzt. Bei seinen Lesern und Kritikern kommt zur Verwunderung über die große Zahl jene über die Qualität hinzu. Und noch mehr wundern kann man sich über die große Bandbreite an Themen, die Bradbury, von seinen Anfängen in den frühen vierziger Jahren bis heute, zu spannenden Geschichten verarbeitet hat: schwarze oder goldene Visionen der Zukunft, poetische Reminiszenzen an längst vergangene Zeiten oder an die unschuldigen Jahre der Kindheit, Geschichten, die in Irland, Mexiko oder auf dem Planeten Mars spielen, Sciencefiction-, Fantasy-, Liebes-, Weihnachts- oder Künstlergeschichten. Ray Bradbury, einer der phantasiebegabtesten Schriftsteller überhaupt, ist ein Meister der short story - in dieser schönen Geschenkausgabe sind 25 seiner besten Geschichten versammelt.

Portrait

Ray Bradbury, geboren 1920 in Waukegan (Illinois). Nach dem Highschool-Abschluss verkaufte er an einer Straßenecke die Zeitschrift >Futura Fantasia<. Die Namen unter den Beiträgen täuschten: Geschrieben hatte Bradbury fast alles selber. 1953 erschien >Fahrenheit 451<, sein erster und berühmtester Roman, den François Truffaut verfilmte. Das Spektrum des »Louis Armstrong der Science-Fiction« (Kingsley Amis) reicht aber weiter, über Kinderbücher und Gedichte bis zu Drehbüchern, wie jenes zu >Moby Dick< von John Huston. Ray Bradbury starb 2012 in Los Angeles.
EAN: 9783257066548
ISBN: 3257066546
Untertitel: Schuber.
Verlag: Diogenes Verlag AG
Erscheinungsdatum: Juni 2008
Seitenanzahl: 661 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben