EBOOK

Der Wapshot-Skandal


€ 19,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Februar 2008

Beschreibung

Beschreibung

Die "Geschichte der Wapshots", hoch gelobt von Elke Heidenreich in "Lesen!", geht weiter. Nur wird es ungemütlicher im idyllischen St. Botolphs. Die Wapshots verschlägt es hinaus aus dem vertrauten neuenglischen Städtchen in die Welt der Raketenbasen, Autobahnen, Supermärkte, Satellitenstädte und Steuerfahnder - eine Welt, auf die sie nicht vorbereitet sind. Konfrontiert mit den Tücken der Gegenwart lauert für die Wapshots überall nur das Scheitern. Für den Leser ungeheuer komisch und turbulent, für seine Figuren eher tragisch, erzählt John Cheever im "Wapshot-Skandal" von einer Familie, die ihre Zeit überlebt hat.

Portrait

John Cheever (1912 geboren in Quincy, Massachusetts; gestorben 1982) gilt als einer der Innovatoren der amerikanischen Erzählkunst. Im flimmernden Wechsel zwischen Parodie, Satire und scheinbar treuherzig-naivem Bericht vom Tun und Lassen der Ostküstenelite hat er einen Schatz an Romanen und Stories hinterlassen, der in deutscher Sprache nie angemessen erschlossen worden ist. Thomas Gunkels Übersetzung der Wapshot-Chronik füllt eine bislang weiße Stelle auf der Karte der modernen Weltliteratur.

Pressestimmen

"Einer der großen Innovatoren der amerikanischen Erzählkunst - und als einer ihrer großen Irritatoren. [...] Wenn's ans Eingemachte geht, verquirlen Scherz, Satire und tiefere Bedeutung zur grotesken wie bewegenden Hymne."
NZZ
"Rasant und Brillant schafft es Cheever [...], dass einem seine verschrobenen und von den modernen Zeiten überforderten Figuren ans Herz wachsen."
SONNTAGS ZEITUNG
"Turbulent! [...] Urkomisch. Was diesem Roman an Fließgeschwindigkeit fehlt, macht sein brillantes Episodenfeuerwerk mehr als wett."
WAZ
"John Cheever schreibt liebevoll und mit sehr viel Humor über die Geschicke und vor allem Missgeschicke einer Familie. Stets spürt man die große Zuneigung des Autors zu seinen Figuren."
RUHR NACHRICHTEN
",Die Chronik der Wapshots' und ,der Wapshot Skandal' sind großartig erzählte, humorvolle, bittersüße Geschichten. Ich verneige mich vor diesen Meisterwerken und empfehle sie Ihnen vom ganzen Herzen."
LITERATURZIRKEL BELLETRISTIK
EAN: 9783832180300
ISBN: 3832180303
Untertitel: Roman. Originaltitel: The Wapshot Scandal.
Verlag: DuMont Buchverlag GmbH
Erscheinungsdatum: Februar 2008
Seitenanzahl: 334 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Thomas Gunkel
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben