EBOOK

Politikberatung


€ 16,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2008

Beschreibung

Beschreibung

Politikberatung erlebt in den letzten Jahren eine bedeutsame Karriere. Die Beratung von politischen Akteuren und Institutionen ist ebenso wie die Zahl politikberater Organisationen und Unternehmen enorm gestiegen. Neue konzeptionelle Ansätze und Methoden werden entwickelt, Politikberatung wird politisiert und ihre Legitimation und Leistungsfähigkeit wird zunehmend kritisch hinterfragt. In Hochschulen wird "Politikberatung" als Berufsfeld und Studienprogramm entdeckt. Angesichts dieser Dynamik und Unübersichtlichkeit vermittelt das Handbuch wichtiges Orientierungswissen über Formen und Funktionen von Politikberatung. In einer bisher einzigartigen Weise legt es besonderen Wert auf die interdisziplinäre, theoretische Analyse wie auch auf die Beschreibung von aktuellen, praktischen Problemen der Politikberatung in ihren verschiedenen Feldern und Kulturen. Renommierte Wissenschaftlerinnen und Praktiker aus unterschiedlichen Disziplinen und Bereichen stehen für den hohen Standard der Beiträge. Die didaktische Aufbereitung macht den Band besonders für Studiere geeignet.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort 1
1. Theoretische Dimensionen der Politikberatung 3
Beratung, Politikberatung, wissenschaftliche Politikberatung 5
Die Delphi-Methode 33
Politikberatung im Kontext der Medizin 47
Der Einsatz von Fokusgruppen in der politischen Beratung 70
Geschichte der Politikberatung 83
Politikberatung in kommunikationswissenschaftlicher Perspektive 104
Mediationsverfahren als alternative Formen von Politikberatung 130
Ökonomik der Politikberatung 147
Politikberatung: Kritik und Alternative 169
Politikwissenschaftliche Politikberatung 180
Qualitätssicherung in der Wissenschaftlichen Politikberatung 194
Kooperative staatliche Entscheidungen und das Demokratieprinzip 217
Rechtswissenschaftliche Beratung der Politik 241
Soziologie der Politikberatung 261
Technikfolgenabschätzung als wissenschaftliche Politikberatung 282
Identifikation neuer Themen im Bereich Politikberatung 299
Valorisierung von Politikberatung 310
Wirtschaftliche Beratung der Politik 326
2. Praxisfelder, Organisationen und Kulturen der Politikberatung 345
Die alltägliche Politikberatung einer Staatskanzlei und ihr Verhältnis zu externer Politikberatung 347
Das Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) 356
Politikberatung der Bundesregierung 369
Wissenschaftliche Politikberatung: Ein individueller Erfahrungsbericht aus der HSFK 389
Kommissionen und Konsensrunden 401
Politikberatung im kommunalen Bereich 416
Politikberatung ja, aber wie und für was? 429
Vorbild für Europa? Wissenschaftliche Politikberatung in der Europäischen Union 437
Politikberatung in Österreich 455
Politikberatung in der Schweiz 465
Kulturen der Politikberatung - USA 480
Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung 493
Wissenschaftliche Politikberatung am Beispiel der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) 508
Sachregister 524
Autorenverzeichnis 527

Portrait

Prof. Dr. Stephan Bröchler lehrt Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Politisch-soziales System Deutschlands / Vergleich politischer Systeme an der Justus-Liebig-Universität Gießen.Dr. Rainer Schützeichel lehrt Soziologie an der Universität in Bielefeld
EAN: 9783825283513
ISBN: 3825283518
Untertitel: Ein Handbuch für Studierende und Wissenschaftler. 'Uni-Taschenbücher L'. 50 s/w Abbildungen, einige Tabellen.
Verlag: UTB GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 2008
Seitenanzahl: 450 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben