EBOOK

David Cronenbergs "A History of Violence" - zwischen Großstadthölle und Kleinstadtidylle


€ 10,99
 
geheftet
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Universität Regensburg (Institut für Medien- Kultur- und Informationswissenschaften), 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "A History of Violence" - Eine Geschichte zweier Welten
David Cronenbergs Drama "A History of Violence", eine 2005 erschienene New Line Cinema Produktion, ist die Verfilmung des gleichnamigen Comic-Romans von John Wagner und Vince Locke. Die Hauptrollen in diesem Film spielen Viggo Mortensen ( Tom Stall ), Maria Bello ( Edie Stall ), Ed Harris ( Carl Fogarty ) und William Hurt ( Richie Cussack ).
"A History of Violence" erhielt zwei Oscar Nominierungen in den Kategorien bester Nebendarsteller ( William Hurt ) und bestes adaptiertes Drehbuch.
Wie es der Filmtitel besagt, handelt es sich zum einen um eine Geschichte. Genauer um die Lebensgeschichte Tom Stalls. Der zweite Aspekt, welcher aus dem Titel hervorgeht, ist die Gewalt.
"Das Böse ist nicht im Moloch der Großstadt beheimatet, wie eine Dichotomie der Handlung zwischenzeitig scheinbar anbietet. Es ist per se in dieser amerikanischen Gesellschaft und deren Geschichte verankert und es befindet sich in Form dieser beiden Mörder auf der Durchfahrt. Erst als sie Millbrook erreichen, wirkt die Kleinstadt wie der obligatorische Kontrast."
In dieser Arbeit möchte ich die erwähnte Dichotomie genauer untersuchen und überprüfen, ob das eigentlich Böse nicht doch im Moloch der Großstadt beheimatet ist, bzw. dort geboren wird. Die Dichotomie besteht in der Trennung von Großstadt(hölle) und Kleinstadt(idylle), sowie in Toms altem Leben als Krimineller und seiner neuen Existenz als Familienvater.
Dazu analysiere ich die filmische Darstellung der Groß- und Kleinstadt und erstelle einen Vergleich zwischen den Brüdern Richie Cussack und Tom Stall. Mit Hilfe stadtsoziologischer Literatur möchte ich die Frage nach der Mentalitätspräg
EAN: 9783638867627
ISBN: 3638867625
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: 20 Seiten
Format: geheftet
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben