EBOOK

Zwischen den Zeilen


€ 19,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
September 2010

Beschreibung

Kurzbeschreibung

Diese Kurzgeschichten bergen intensive Leseerfahrungen, und zwar »Zwischen den Zeilen«. Hans Herbst liefert seinen Lesern großartige Geschichten voller Menschlichkeit, erzählt mit lakonischer Weisheit. Der weit gereiste Weltenbummler kombiniert Exotisches und Alltägliches gekonnt zu glaubwürdigen Geschichten und Figuren. Die Stories sind jede auf ihre Weise eine Hommage an das Leben und die Menschen.

Gegensätze, vor allem kulturelle, destillieren in zwischenmenschlichen Situationen zu klaren, ehrlichen Perspektiven auf unterschiedliche Lebensentwürfe. So geht eine Frau afrikanischer Herkunft gestärkt aus einer brenzligen Situation mit Skinheads hervor, weil sie durch die Bedrohung ihre kulturellen Wurzeln und ihre Identität wieder fühlen kann.

Wer Herbsts Bücher schon kennt, trifft die Figur Krebs auch in »Zwischen den Zeilen« wieder. Und die, die ihn nicht kennen, werden den ewig Reisenden nun endlich kennenlernen.

Mit einem Nachwort von Günter Ohnemus

Portrait

Hans Herbst wurde 1942 in St. Pauli geboren. Nach einer Leh­re als Autoschlosser reiste er durch Europa, später nach Mexiko, Nordamerika, Brasilien und in die Karibik. Erste Texte entstanden 1979. Herbst hat zahlreiche Stories, Reportagen und Romane veröffentlicht. Heute lebt er als Autor und Musiker in Hamburg.
EAN: 9783865320971
ISBN: 386532097X
Untertitel: Stories Band 5.
Verlag: Pendragon Verlag
Erscheinungsdatum: September 2010
Seitenanzahl: 178 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben