EBOOK

Andrew Lloyd Webbers Musicals


€ 8,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2008

Beschreibung

Beschreibung

Ulrich Müller legt mit diesem Band eine ebenso informative wie anregende Einführung in Leben, Werk und Wirkung des englischen Komponisten Andrew Lloyd Webber vor. Er bietet einen biographischen Überblick über die wichtigsten Stationen im schöpferischen Werdegang des Künstlers, ordnet seine Kompositionen in die Gattung des Musicals ein, skizziert die Inhalte der Webberschen Werke und erläutert ihre Besonderheiten. Im Zentrum stehen die Entwicklungs- und Aufführungsgeschichte berühmter Musicals wie Jesus Christ Superstar, Evita, Cats, Phantom of the Opera und Starlight Express, doch werden auch musikalische Experimente und weniger bekannte Werke des Künstlers vorgestellt. Ein spannendes Kapitel über Andrew Lloyd Webbers Auftreten auf dem Kontinent hat Peter Back-Vega zu diesem Buch beigesteuert. Die Darstellung der Rolle des Komponisten als Produzent und eine Beschreibung seiner Versuche, musikalisches Neuland zu betreten, beschließen den Band.Die C. H. Beck Wissen-Bände aus dem Themenbereich Musik wollen umfassende Informationen zum Werk bedeutender Komponisten der Musikgeschichte anhand einer für ihr Schaffen repräsentativen musikalischen Gattung bieten. Der Leser lernt auf diese Weise nicht nur Stil, Kompositionstechnik und Interpretation einzelner Werke kennen, sondern erhält die Möglichkeit, den betreffenden Komponisten, seine kompositorische Entwicklung und ebenso die jeweilige Gattung und ihre Entwicklung in der Musikgeschichte einzuordnen. Aspekte der Wirkungsgeschichte und der Aufführungspraxis runden die allgemeinverständlich gehaltenen Darstellungen ab.Die regelmäßig in der enzyklopädischen Reihe C. H. Beck Wissen erscheinenden Themenbände zur Musik sollen sich für Kenner und Liebhaber zu einer Bibliothek musikalischer Werkführer, nach zentralen Gattungen gegliedert, entwickeln.

Portrait

Ulrich Müller, geboren 1956, studierte Philosophie, Germanistik, Musikpädagogik und Musikwissenschaft. 1985 promovierte er an der Freien Universität Berlin mit einer Arbeit über Theodor W. Adorno. Seitdem arbeitet er als Klavierpädagoge und veröffentlichte zahlreiche Texte zur Ästhetik und Hermeneutik.


EAN: 9783406448140
ISBN: 3406448143
Untertitel: Ein musikalischer Werkführer. 'Beck Reihe'.
Verlag: Beck C. H.
Erscheinungsdatum: Februar 2008
Seitenanzahl: 128 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben