EBOOK

Polizei Inside


€ 9,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 2008

Beschreibung

Beschreibung

Als langjähriger und letzter Vorstand des Sicherheitsbüros erlebte Maximilian Edelbacher dreißig Jahre Kriminalgeschichte hautnah mit. Sein persönlicher Blick in die Kriminalistik ist auch ein Blick in die österreichische Sozial- und Zeitgeschichte. Neben seiner persönlichen Biografie schildert er die bedeutendsten Kriminalfälle, an deren Aufklärung er selbst mitgearbeitet hat. Diese spannenden Tatsachenberichte stellen gleichzeitig eine Brücke zwischen "alter" und "neuer" Polizei dar. Der Autor spricht die Stärken und die Schwächen der beiden Systeme an und verrät, warum er für die "alte" Polizei eintritt. Wer sich für Kriminalistik interessiert, muss zu diesem Buch greifen, denn noch näher kommt man an die Wahrheit nicht heran.


.Mit großer Fachkompetenz vermittelt der Autor einen lebendigen Einblick in die "Wiener Schule der Kriminalistik"
.Max Edelbacher berichtet aus fast 30 Jahren persönlicher Erfahrungen
.Spannende Schilderung der größten Kriminalfälle Österreichs und ihrer Aufklärung
.Kriminalgeschichte als Sozial- und Zeitgeschichte

Portrait

Max Edelbacher, der Polizeijurist und ehem. Leiter des Wiener Sicherheitsbüros Hofrat Mag., bearbeitete viele Jahre lang die aufsehenerregendsten Kriminalfälle. Als Insider der Polizeiarbeit war er ganz nah am Geschehen. Er weiß, wie Vernehmungen wirklich ablaufen und welche Tricks die Profis anwenden.


EAN: 9783850026390
ISBN: 3850026396
Untertitel: Was läuft falsch? Analyse und die spektakulärsten Kriminalfälle. Abbildungen.
Verlag: Amalthea Verlag
Erscheinungsdatum: März 2008
Seitenanzahl: 231 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben