EBOOK

Wer mutig ist, der kennt die Angst


€ 15,95
 
gebunden
Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
Februar 2008

Beschreibung

Beschreibung

Zivilcourage und Integrität sind die Kardinaltugenden für nachhaltiges seelisches Wohlergehen, auch wenn sie mit kurzfristigen Nachteilen verbunden sein können. Johannes Czwalina, ehemals Großstadtpfarrer in Basel und heute Leiter einer der renommiertesten Consulting-Agenturen im deutschsprachigen Raum, macht diesen Zusammenhang deutlich anhand von Szenen aus Wirtschaft, Geschichte und Privatleben. Er zeigt konkret auf, wie man aus den eigenen Ängsten heraustreten und couragiert auftreten kann. Aus seiner langjährigen Beratungspraxis, unter anderem in den Chefetagen deutscher und Schweizer Top-Unternehmen, nennt er Beispiele dafür, welchen Schaden Opportunismus und Zuschauermentalität für den Einzelnen und die Gesellschaft haben. Denn auch in einer Bürgergesellschaft ist Zivilcourage der Schlüssel zur Freiheit.

Konkrete Hilfestellungen begleiten den Leser bei der Wiederentdeckung dieser Haltung:

Welchen Vorteil bietet couragiertes Handeln?
Wie unterscheiden sich Mut und Zivilcourage?
Was hindert uns am mutigen, authentischen handeln?
Wie können wir auch unter Druck couragiert auftreten und die Angst überwinden?

In vielen kleinen Schritten, angeregt durch Checklisten und Fragen zur Selbsteinschätzung, werden wir so zu Menschen, die mutig für ihre Überzeugungen eintreten.

Durch die prophetische Weisheit der Bibel inspiriert, hält Czwalina ein leidenschaftliches Plädoyer gegen Feigheit, Charakterlosigkeit und Opportunismus, weil nicht weniger als die Unverwechselbarkeit der eigenen Persönlichkeit und das Wohlergehen einer Gesellschaft auf dem Spiel stehen.

Johannes Czwalina, Gründer und Leiter eines Baseler Kompetenzzentrums für Führungskräfte, ist einer der profiliertesten Top-Berater im deutschen Sprachraum, in den Bereichen Telekommunikation, Finanzwesen, Transport und Government sowie Redner bei zahlreichen Großveranstaltungen. Neben seiner kommerziellen Beratungsarbeit betreibt Czwalina seit Langem einen ehrenamtlichen Dienst im Bereich Social Responsibilty.

Portrait

Johannes Czwalina, Gründer und Leiter eines Baseler Kompetenzzentrums für Führungskräfte, ist einer der profiliertesten Top-Berater im deutschen Sprachraum, in den Bereichen Telekommunikation, Finanzwesen, Transport und Government sowie Redner bei zahlreichen Großveranstaltungen. Neben seiner kommerziellen Beratungsarbeit betreibt Czwalina seit Langem einen ehrenamtlichen Dienst im Bereich Social Responsibilty.

Pressestimmen

Endlich begehrt einer auf gegen das allgegenwärtige Duckmäusertum, das Im-Strom-Mitschwimmen, das Aalglatt-Karriere-Machen. Denn unsere Gesellschaft braucht keine Mitläufer. Sondern Menschen mit Mut und Zivilcourage. Mut aber ist keine besondere Eigenschaft, sagt Johannes Czwalina: Jeder kann mutig sein! Mut haben heißt: authentisch sein auch unter Druck. Das aber lernt man nur, indem man für sich und sein Leben Verantwortung übernimmt. Ein wichtiges Buch, das zeigt, was das eigentlich heißt: Freiheit.
changeX
EAN: 9783865062123
ISBN: 3865062121
Untertitel: Zivilcourage statt Opportunismus - denn nur wer Stellung bezieht, ist wirklich frei.
Verlag: Brendow Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2008
Seitenanzahl: 190 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben