EBOOK

Warum der Löwe nicht betet


€ 9,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Januar 2008

Beschreibung

Kurzbeschreibung

Das Auftaktbuch aus der Reihe
"Die Energieräuber(TM)"

"Dann geh doch zu Deiner Mutter!" hat bis heute eine wesentliche Bedeutung für Mann und Frau, weil im Ernstfall "Sie" zu Ihrer Mutter geht und "Er" seine Mutter, im übertragenen Sinne, heiratet.

"Warum der Löwe nicht betet" wird Sie mit einem Augenzwinkern daran erinnern, wer Sie sind und was Sie können, wenn Sie wollen.

Ein Buch für Menschen vor und nach den 5K: Küche, Karriere, Kinder, Kirche, Koks. Sie finden sich hierin wieder. Sozusagen die "Mutter aller Schmerzen!"


Andreas Franz, Bestseller Autor und Schriftsteller schrieb:

Dieses Buch ist wie ein Spiegel, in dem ich mich oft gesehen habe. Absolut empfehlenswert, wenn man gewillt ist, in seinem Leben etwas zu verändern.

Portrait

Arne-Nils Forchheim, Jahrgang 1963, hat nach ereignisreichen Jahren Wege gefunden, die ihn zu mehr Ruhe, inneren Frieden und Glück führten. Als Berater von Prominenten, Bankern und Menschen wie Du und ich, wurde er auch immer mehr zum Beichtvater, Psychotherapeuten und Lebensberater. In einfachen, für jeden leicht nachvollziehbaren Bildern und Erzählungen schafft er es aufzuzeigen, wie leicht Lösungen doch meist sind, ohne Beziehungsgeflechte zu sprengen.
EAN: 9783837012224
ISBN: 3837012220
Untertitel: Was macht uns müde, krank und lustlos. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Januar 2008
Seitenanzahl: 144 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben