EBOOK

Vertiefende Analysen zu PISA 2006


€ 34,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2008

Beschreibung

Beschreibung

Das Sonderheft stellt vertiefende und weiterführende Analysen der Daten von PISA 2006 vor. Der Schwerpunkt liegt auf Untersuchungen zu den Kompetenzbereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Lesen, zu motivationalen Merkmalen der Schülerinnen und Schüler und zu Bedingungen von Unterricht und Schule. Viele Analysen benutzen die Daten des erweiterten Erhebungsdesigns in Deutschland, bei dem zusätzliche Instrumente in jeweils zwei kompletten Klassen pro Schule eingesetzt wurden.

Inhaltsverzeichnis

Perspektiven von Eltern und Schülern auf Elternhausmerkmale - Naturwissenschaftsbezogene Motivation und Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund - Naturwissenschaftsbezogene Berufserwartungen reanalysiert - 'Die kleinen Unbekannten": Erfolgreiche Partnerstaaten in PISA 2006 - Die Einstellung zu Naturwissenschaften in unterschiedlichen sozialen Gruppen - Die Veränderung mathematischer Teilkompetenzen von PISA 2000 bis PISA 2006 - Naturwissenschaftliche Kompetenz und Verantwortung für die Umwelt und natürliche Ressourcen - Lesekompetenz in PISA und PIRLS/IGLU - Der Einfluss von Medienaktivitäten auf den naturwissenschaftlichen Kompetenzerwerb - Effekt des Migrantenanteils in Klassen auf Schülerleistungen - Veränderungen von PISA 2000 bis PISA 2006

Portrait

Prof. Dr. Manfred Prenzel ist Geschäftsführender Direktor des Leibniz-Instituts für die Pädagogik der Naturwissenschaften in Kiel. Prof. Dr. Jürgen Baumert ist Direktor am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin.
EAN: 9783531159294
ISBN: 3531159291
Untertitel: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft. Sonderheft 10 | 2008. 'Zeitschrift für Erziehungswissenschaft - Sonderheft'. 2009. Auflage. Book.
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsdatum: November 2008
Seitenanzahl: 240 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben