EBOOK

brütt ODER DIE SEUFZENDEN GÄRTEN


€ 15,49
 
MP3 Hörbuch Download
Sofort lieferbar (Download)
März 1999

Beschreibung

Beschreibung

Du fragst wovon handelt die ganze Sache? Es handelt von nichts. Und doch geht es um die Liebe, um den Rausch des Wörterfindens, die geschriebenen und gesprochenen Worte unter Freunden - vielseitig, magisch. (Laufzeit: 1h 11)

Portrait

Friederike Mayröcker, 1924 in Wien geboren, beginnt 1939 mit ersten literarischen Arbeiten. Als sie 1954 Ernst Jandl kennen lernt, entsteht eine enge Freundschaft - dann wird Mayröcker seine Lebensgefährtin. Nach Gedichtveröffentlichungen in der Wiener Avantgarde-Zeitschrift "Plan" folgt 1956 ihre erstes Buch. Seitdem verfasste die Österreicherin Lyrik und Prosa, Erzählungen und Hörspiele, Kinderbücher und Bühnentexte. Für ihr Werk wurde sie bereits vielfach ausgezeichnet. So erhielt sie zum Beispiel den Hörspielpreis der Kriegsblinden für "Fünf Mann Menschen" (1969, mit Ernst Jandl), den Großen Österreichischen Staatspreis für Literatur (1982) sowie den ORF-Hörspielpreis (1997).
EAN: 9783844501049
Untertitel: Laufzeit ca. 73 Minuten. Kompressionsrate: 192 kbps. Tracks: 28.
Verlag: Der Hörverlag
Erscheinungsdatum: März 1999
Format: MP3 Hörbuch Download
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben