EBOOK

Die Liebe vom Mond und der Sonne


€ 16,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2009

Beschreibung

Beschreibung

Die Menschen heiligen in ihrem Lebensraum die Personen, Sachen und Orte, die sie für wichtig halten, und erläutern manche, deren Geheimnisse sie nicht lösen können, auf verschiedene Weise. Sie fügen manche erlebten Geschehnisse hinzu und überliefern sie so den Generationen. Viele Geschichten verbreiten sich mündlich. So bildet sich eine mündliche Kultur. Einer der wichtigsten Zweige der mündlichen Kultur sind die Sagen. Die türkische Welt besitzt eine sehr reiche Sagenkultur. Fast über jeden Baum, Vogel, Stein, jedes Insekt, Tier, und große Persönlichkeit gibt es eine Sage. "Die Liebe vom Mond und der Sonne" ist der dritte und abschließende Band der türkischen Sagen, die Prof. Dr. Necati Demir von der Cumhuriyet Universität von primären Quellen gesammelt und aus verschiedenen Dialekten in eine allgemein verständliche türkische Sprache übertragen hat. Von diesem Kulturschatz sollen sowohl die junge türkische Generation, wie auch alle junge Menschen auf der Welt Nutzen ziehen. Diese Tradition muss sogar ohne Abbruch von den jungen Generationen weitergeführt werden, um die Sagen zu weiteren künftigen Generationen zu überliefern. Das Buch ist mit zahlreichen Bildern der Willebadessener Künstlerin Heike Laufenburg illustriert.


EAN: 9783938368879
ISBN: 393836887X
Untertitel: Türkische Sagen aus primären Quellen gesammelt. 60 Abbildungen.
Verlag: Zwiebelzwerg Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2009
Seitenanzahl: 124 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Özbakir Ibrahim
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben