EBOOK

Unterwegs zur ontologischen Wahrheit


€ 24,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2008

Beschreibung

Beschreibung

Das leitende Thema dieses Buches ist die ontologische Wahrheit und ihre Beziehung zur Metaphysik. Unter dem Terminus "ontologische Wahrheit" soll die Einheit zweier unterschiedlicher Momente von Wahrheit verstanden werden, die untrennbar und doch zugleich einander entgegengesetzt sind: nämlich die Einheit ihres realistischen Aspekts, der die Unabhängigkeit des Wahren von allen Meinungen betont, mit dem Aspekt ihrer epistemischen Zugänglichkeit. Da ein Moment das andere sowohl impliziert als auch ausschließt, ist die Wahrheit selbst von einer Aporie gezeichnet. Innerhalb dieses theoretischen Rahmens hebt das Buch die hegelschen Elemente in der Fundamentalontologie Heideggers hervor. Der Verfasser bringt einen dritten Philosophen ins Spiel: Giovanni Gentile und dessen "Aktualismus". Diese philosophische Perspektive schafft ein Bindeglied zwischen Hegel und Heidegger, da sie einerseits in kritischer Auseinandersetzung mit Hegel steht und andererseits in sachlicher Nähe zu Heidegger angesiedelt wird.
EAN: 9783826037986
ISBN: 3826037987
Untertitel: Hegelsche Elemente in der Fundamentalontologie Heideggers in Bezug auf das Thema "Wahrheit". 'Epistemata Philosophie'.
Verlag: Königshausen & Neumann
Erscheinungsdatum: Februar 2008
Seitenanzahl: 151 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben