EBOOK

Subunternehmerverträge in der Europäischen Forschungsförderung


€ 49,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2013

Beschreibung

Beschreibung

Die Mittel die die Europäische Union zur Förderung der europäischen Forschung freigibt sind immens und für immer mehr Unternehmen zahlt sich die Teilnahme insbesondere an Verbundprojekten aus. Auch für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Universitäten kann die Beteiligung an Verbundprojekten von Vorteil sein. Jedoch zeichnet sich die rechtlich Regelung durch eine nicht zu unterschätzenden Komplexität aus! Grundlage von Subunternehmerverträgen sind zum einen der zwischen den am Forschungsprojekt direkt teilnehmenden Unternehmen geschlossene Konsortialvertrag und zum anderen der zwischen der Europäischen Union und den beteiligten Unternehmen geschlossene Vertrag. Der Subunternehmervertrag hat sich an beiden zugrunde liegenden Vertragswerken zu orientieren. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Schutz der geistigen Eigentumsrechte der beteiligten Parteien. Schwerpunkt dieser Arbeit ist die Gestaltung der Vertragsbeziehung zwischen an Verbundprojekten beteiligten Unternehmen und Subunternehmer in Form von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Universitäten im 7. Rahmenprogramm der Europäischen Union.

Portrait

März 2007 Der Deutsche Fachverlag, Textil Wirtschaft;
Oktober 2006 Diplom Wirtschaftsjuristin; Juni 2006
Praktikum bei der Infineon Technologies AG, München;
Auslandssemester an der University of Technology, Sydney, Australien
EAN: 9783836458290
ISBN: 3836458292
Untertitel: Die vertragliche Regelung der Zusammenarbeit mit kleinen und mittelständischen Unternehmen im Rahmen der europäischen Forschungsförderung. Paperback.
Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Erscheinungsdatum: November 2013
Seitenanzahl: 120 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben