EBOOK

Von Menschen und Büchern


€ 24,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 2010

Beschreibung

Beschreibung

Das geistig-kulturelle Leben zur Zeit des Kaiserreichs und der Weimarer Republik - in den Erinnerungen von Georg Witkowski entfaltet sich das überwältigende Panorama einer Blütezeit, anschaulich und lebendig wie selten zuvor. Er erinnert sich an seine Berliner Kindheit um 1870, das Studium in München, die Lehrtätigkeit an der Leipziger Universität, die großen Jahre der von ihm mitbegründeten Gesellschaft der Bibliophilen und des Leipziger Bibliophilen-Abends. Noch einmal ziehen zahllose Opern- und Theateraufführungen, Gewandhauskonzerte und Tagungen der Goethe-Gesellschaft, Stammtisch-Runden im "Kaffeebaum" und Vorträge im Schiller-Verein vorbei, nicht zu vergessen die Verteidigung von Frank Wedekind und Arthur Schnitzler vor dem Reichsgericht. Ein Nachwort von Bernd Weinkauf ergänzt den Band um das "ungeschriebene Kapitel" über Witkowskis Leben und Leiden nach 1933.

Portrait

Georg Witkowski (1863-1939), Professor für deutsche Literatur an der Universität Leipzig, Literaturkritiker, Mitbegründer der Gesellschaft der Bibliophilen und des Leipziger Bibliophilen-Abends, 1933 Lehrverbot, 1939 im holländischen Exil gestorben.

Pressestimmen

Nun, wo Georg Witkowskis Erinnerungen erschienen sind, reibt sich der Leser die Augen und wundert sich, weshalb sie erst jetzt das Licht der Öffentlichkeit erblickt haben.
Ohne Zweifel wird das Werk bald unter den bedeutenden Wissenschaftler-Autobiographien des 20. Jahrhunderts rangieren, unter denen der Bibliophilen nimmt es zweifellos einen ersten Rang ein. (Marginalien)

Schöner, verheißungsvoller hätte der Verlag gar nicht beginnen können. Hier, in diesem anrührenden Bericht, diesem zärtlichen Blick auf eine unwiederbringlich verlorene Ära, ist der Glanz einer Kultur beschworen, die selten so farbig beschrieben worden ist. (Neues Deutschland)

Für alle, denen die Liebe zu Menschen und zu Büchern wichtig ist, gibt es kein schöneres Geschenk als dieses Buch. (Literaturblatt für Baden und Württemberg)


EAN: 9783937146089
ISBN: 3937146083
Untertitel: Erinnerungen 1863-1933. 2. Auflage. 52 Abbildungen. Lesebändchen.
Verlag: Lehmstedt Verlag
Erscheinungsdatum: März 2010
Seitenanzahl: 525 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben