EBOOK

Der Spieler


€ 7,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
November 2008

Beschreibung

Beschreibung

Glück in der Liebe oder im Spiel?

Alexej ist Hauslehrer in der Familie eines russischen Generals in Roulettenburg. Bisher glaubte er, seine Liebe zu dessen Tochter Polina sei der eigentliche Sinn seines Lebens. Doch nachdem er mit seinem letzten Goldstück 100.000 Florin gewonnen hat, ergreift mehr und mehr die Spielleidenschaft von ihm Besitz.

"Dostojewski hat seinen Platz nicht weit hinter Shakespeare." Sigmund Freud

"Dostojewskij, der einzige Psychologe, von dem ich etwas zu lernen hatte: Er gehört zu den schönsten Glücksfällen meines Lebens." Friedrich Nietzsche


Portrait

Russischer Prosadichter, Moskau 11.11.1821 - Petersburg 9.2.1881; Sohn eines Armenarztes, besuchte die Ingenieursschule der Petersburger Militärakademie, widemte sich seit 1845 ganz der schriftstellerischen Tätigkeit. Dostojewski verhielt sich kritisch zum zaristischen Staat, fühlte mit den unterdrückten Klassen des russischen Volkes und verurteilte die wachsende soziale Ungleichheit. Er gestaltete in seinem erzählerischen Werk tragische Einzelschicksale in der Gesellschaft und erweist sich als unerbittlicher Kritiker der bürgerlich-kapitalistischen Ordnung.
EAN: 9783746661100
ISBN: 3746661102
Untertitel: 'Aufbau Taschenbücher'. Lesebändchen.
Verlag: Aufbau Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum: November 2008
Seitenanzahl: 197 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Werner Creutziger
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben