EBOOK

Folge 2: Die Bestie aus der Tiefe


€ 5,09
 
MP3 Hörbuch Download
Sofort lieferbar (Download)
Mai 2008

Beschreibung

Beschreibung

In der Ägäis kommt es zu einem blutigen Zwischenfall: Eine mit jungen Leuten besetzte Yacht wird von etwas sehr großem, bedrohlichem angegriffen und verschwindet spurlos. Das Team Extreme soll den Fall aufklären und entdeckt, dass -
entgegen allen Regeln der Natur - ein Weißer Hai vor den griechischen Inseln sein Unwesen treibt. Kyle und seine Freunde versuchen, das Tier zu finden, ehe die Behörden es tun - und finden heraus, dass das Tier von einem Sender
ferngesteuert wird, den es bei sich trägt ...
EAN: 9783838763521
Untertitel: Hörspiel. Laufzeit ca. 47 Minuten. Dateigröße in MByte: 56. Tracks: 24.
Verlag: Wellenreiter
Erscheinungsdatum: Mai 2008
Übersetzer/Sprecher: Vorgelesen von Jannik Schümann
Format: MP3 Hörbuch Download

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Stephie www.lies-und-lausch.de - 02.01.2009, 17:46
Haialarm im Mittelmeer
Das Team X-Treme hat Zuwachs bekommen: Kyle Connor gehört von nun an zu ihnen und trägt den Agentennamen "Phantom". Ihr neuer Fall führt sie in die Ägäis, nach Griechenland. Dort sind bereits zwei Schiffe verschwunden, doch die örtliche Küstenwache scheint sich dafür nicht zu interessieren. C.O.N.R.A.D. schickt das Team mit einer neuen Wunderwaffe, einem chemiekalisch gefährlichen Kaugummi, auf Spurensuche in die Nähe der Insel Mykonos. Auf einem eigenen Schiff versuchen sie mit einem Hochleistungssonar, die Ursache für das Verschwinden der letzten Yacht zu finden. Das gesunkene Schiff ist schnell gefunden und Charlie und Race starten zu einem ersten Tauchgang. Kyle ist davon gar nicht begeistert, er würde lieber tatkräftig durchstarten, doch dann wird er anderweitig gebraucht. Ein schiffbrüchiger Junge schwimmt ganz in der Nähe im Meer und wird von Kyle und Kami gerettet. Miki, wie der Junge heißt, erzählt von einer Bestie im Wasser, die sein Schiff zum Kentern gebracht hat: ein weißer Hai! Doch kann das wirklich sein? Im Mittelmeer gibt es doch gar keine weißen Haie... Gemeinsam versuchen sie hinter das Geheimnis zu kommen und gleichzeitig noch Mikis Schwester zu retten, die unschuldig im Gefängnis sitzt. Durch den Beitritt von Kyle hat das Team X-Treme tatkräftigen Zuwachs bekommen. Kyle hat zwar noch so seine Probleme, sich den Befehlen der taffen Charlie zu beugen, doch als es darauf ankommt, ist er sofort zu Stelle, um seinen neuen Freunden zu helfen. Ihr zweiter Fall ist noch spannender als der Serienauftakt und bringt auch wieder ein paar kleine Erkenntnisse über Kyles Vergangenheit zutage. Neben den Ermittlungen sind es gerade die geschickt und spärlich gestreuten Infos über Teammitglieder, die die Spannung dieser Hörspielserie ausmachen. Da man unbedingt alles über sie erfahren will, bleibt einem gar nichts anderes übrig, als auch die nächste Folge zu kaufen. "Team X-Treme" ist eine spannende und zeitgemäße Alternative zu den bekannten und klassischen Hörspielen in Deutschland und so hofft man jetzt schon auf viele weitere Folgen aus der Feder von Michael Peinkofer.