EBOOK

Konfliktbewältigung durch Mediation in Gesundheits-und Pflegeberufen


€ 49,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2013

Beschreibung

Beschreibung

Die meisten Menschen empfinden Konflikte als
Bedrohung und versuchen desalb, Konflikte zu
vermeiden oder vor ihnen zu fliehen. Der
kontinuierliche Versuch, Konflikte zu umgehen, kann
eine erstarrte Kreativität und Angepasstheit zur
Folge haben.
Gerade bei Konflikten am Arbeitsplatz kann und sollte
die Tatsache genutzt werden, einen konstruktiven
Umgang mit Konflikten zu entwickeln.
In den Gesundheits- und Pflegeberufen ist Mediation
als Konzept ein bislang noch wenig bekanntes und
genutztes Verfahren zur Konfliktbewältigung. Wie kann
Mediation also in diesen Berufen sinnvoll und
gewinnbringend für Pflegeteams angewendet werden?
Im ersten Teil steht die Konfliktentstehung und deren
Analyse im Vordergrund. Im zweiten Teil wird die
Anwendbarkeit um Umsetzung von Mediation bei
Teamkonflikten in Pflegeteams überprüft, um
abschließend eine kritische Überprüfung der
Möglichkeiten und Grenzen von Mediation bei
Konflikten in Gesundheits- und Pflegeberufen
vornehmen zu können.
Das Buch richtet sich an alle Personen aus dem
Gesundheits- und Pflegebereich, die sich mit neuen
und innovativen Konzepten zur Konfliktbewältigung
auseinander setzen wollen.

Portrait

Eveline Goldschmitt, Krankenschwester für die Pflege in der
Onkologie, Dipl. Pflegepädagogin: Pflegepädagogikstudium an der
Fachhochschule Esslingen.
EAN: 9783639046274
ISBN: 3639046277
Untertitel: Mediation als Instrument Konflikte in Pflegeteams zulösen. Paperback.
Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Erscheinungsdatum: Oktober 2013
Seitenanzahl: 84 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben