EBOOK

Lebensqualität vor und nach der geriatrischenRehabiliation


€ 79,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Oktober 2013

Beschreibung

Beschreibung

Die Geriatrische Rehabilitation gibt den betagten
Patienten in seiner kritischen Lebensphase die Chance
seine Lebensqualität zu erhalten. In dieser
Einrichtung werden Ressourcen geschult, um den
Senioren die Heimkehr in die gewohnte Umgebung zu
gewährleisten. Aber es ist in diesem Zusammenhang zu
hinterfragen, welche Punkte der betagte Mensch für
seine Lebensqualität entscheidend findet. In
autobiografisch narrative Interviews wird zu
ermitteln versucht, mit welchen Gedanken sich die
Senioren in dieser Übergangsphase beschäftigen und
vor allem, was sie unter Lebensqualität verstehen.
Diese qualitative Studie vermittelt dem Leser den
Einblick in die Welt der Senioren. Da die Interviews
so gewählt wurden, dass dem Senioren keinerlei
Vorgaben vorgelegt wurden, hatten die Probanden die
Gelegenheit sich offen und spontan zum Thema
Lebensqualität zu äußern. So wurde die Chance
genutzt, die Perspektive eines älteren Menschen
einzunehmen und aus seiner Sichtweise die Empfindung
der subjektiven Lebensqualität wahrzunehmen.

Portrait

Nach dem Abschluss des Pädagogik-Studiums begann die Autorin ein
Aufbaustudium. Während des zweiten Studiums hat sie sich mit
Kirche und Polizei befasst. Durch den Gedankenaustausch mit
Mitareitern aus der Polizei und Kirche ist die Basis für diese
vorliegende Arbeit geschaffen worden.
EAN: 9783639064315
ISBN: 3639064313
Untertitel: Qualtitative Studie mit autobiografisch narrativeInterviews. Paperback.
Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Erscheinungsdatum: Oktober 2013
Seitenanzahl: 272 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben