EBOOK

Heroinabhängige Frauen mit Kindern


€ 59,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2013

Beschreibung

Beschreibung

Heroinabhängige Frauen stehen in unserer Gesellschaft auf einer der untersten Stufen. Sie haben mit Problemen zu kämpfen, die sich von denen männlicher heroinabhängiger Menschen unterscheiden. Dies führt bei ihnen zu besonderen Schwierigkeiten im Kampf gegen die Sucht, die nicht zuletzt daraus entstehen, dass die Suchthilfe für diese Frauen nur wenig passende Angebote bereithält. Ihre Situation verschlimmert sich, wenn sie Mütter werden. Der Verantwortung, ein Kind groß zu ziehen, sind viele abhängige Frauen ohne Unterstützung nicht gewachsen. Welche dramatischen Auswirkungen das auf ihre Kinder hat ist bekannt.
Vorliegende Arbeit befasst sich mit den Ursachen der Entstehung einer Suchtmittelabhängigkeit insbesondere bei Frauen, beschreibt ihre Situation auch als Schwangere und Mütter und fasst zusammen, welche Angebote es für sie in der Suchthilfe gibt und geben muss.
Dieses Buch richtet sich an Menschen, die mit den betroffenen Frauen arbeiten und solchen, die sich für deren Leben interessieren.

Portrait

1995 bis 2001 Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik, 2006 Abschluss Master of Arts in Klinischer Sozialarbeit, seit 2000 berufliche Tätigkeit in einer Suchtberatungsstelle in Berlin als Diplomsozialarbeiterin/-sozialpädagogin in der Psychosozialen Betreuung substituierter heroinabhängiger Menschen.
EAN: 9783639048971
ISBN: 3639048970
Untertitel: Zu ihrer Situation in unserer Gesellschaft. Paperback.
Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Erscheinungsdatum: Oktober 2013
Seitenanzahl: 140 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben