EBOOK

Einführung in die Wohlfahrtsökonomie


€ 34,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 2008

Beschreibung

Beschreibung

Wohlfahrtsökonomie hat zu Unrecht den Ruf, staubtrockene, reine Theorie zu sein. Dieses Lehrbuch zeigt nach einem dogmengeschichtlichen Überblick und einer sorgfältigen Einführung in die wohlfahrtsökonomischen Standardmodelle, dass wohlfahrtsökonomisches Denken zahllosen praktischen Anwendungen und Empfehlungen zugrunde liegt. Diese Empfehlungen sind jedoch in einer interdisziplinären Debatte innerhalb und außerhalb der Volkswirtschaftslehre auf viel Kritik gestoßen, die ebenfalls in Grundzügen dargestellt wird.Das Buch eignet sich deshalb besonders für Studenten der Volkswirtschaftslehre im zweiten oder dritten Studienjahr, für Studenten der Sozialwissenschaften, des Rechts und der Philosophie sowie als Grundlage für Seminare im Masterstudium.

Portrait

Prof. Dr. Henner Kleinewefers lehrte Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftspolitik, an der Universität Fribourg und hat die schweizerische Wirtschaftspolitik jahrzehntelang publizistisch begleitet.
EAN: 9783170206120
ISBN: 3170206125
Untertitel: Theorie - Anwendung - Kritik. 'W:'. 57 Abbildungen s/w, 18 Tabellen s/w. Studenten und Dozenten der Volkswirtschaftslehre, der angrenzenden Sozialwissenschaften, des Rechts und der Philosophie.
Verlag: Kohlhammer W.
Erscheinungsdatum: September 2008
Seitenanzahl: 306 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben