EBOOK

Das Sozialversicherungssystem der Türkei


€ 19,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juli 2011

Beschreibung

Beschreibung

Angesichts einer kaum mehr zu überblickenden Literaturfülle zu Türkei-spezifischen Themen verwundert es, dass dem sozialen Sicherungssystem dieses Landes bislang noch nicht die nötige Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Deutsch-Türkischen Sozialversicherungsabkommens liefert der Verfasser mit dem vorliegenden Werk eine detaillierte Bestandsaufnahme und erläutert aus kritischer Sicht die zentralen Defizite sowie die Reformperspektiven innerhalb des sozialen Sicherungssystems der Türkei.

Portrait

Basri Askin arbeitet freiberuflich als Referent für Arbeit und soziale Sicherung mit Schwerpunkt Deutschland-Türkei. Als Soziologe berät er unter anderem Gesundheitsbetriebe im erfolgreichen Umgang mit Kulturunterschieden. Seit 2007 ist er im Besitz des Fortbildungszertifikats der Landesärztekammer Baden-Württemberg. Der Autor studierte zwischen 1996 und 2002 Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal. Seine Abschlussarbeit verfasste Basri Askin 2001 über die Umstellung der Krankenhausfinanzierung in Deutschland ab 2003 auf ein leistungsorientiertes und pauschalierendes Vergütungssystem namens ,DRG'.
EAN: 9783828887589
ISBN: 3828887589
Untertitel: Rechtliche Grundlagen - Strukturen - Reformperspektiven. Paperback.
Verlag: Tectum Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2011
Seitenanzahl: 76 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben