EBOOK

Kundenkarten


€ 19,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juli 2011

Beschreibung

Beschreibung

Kundenkarten gelten als das Bindungsinstrument schlechthin. Das hohe Lied der Kundenbindung wird unermüdlich gesungen. Niedrigere Kosten, höhere Preise, zahlreiche Weiterempfehlungen und Immunität gegenüber den Lockangeboten der Konkurrenz lauten die Versprechen der Kundenbindungsapostel. Welcher Händler hätte das nicht gerne? Als bloßes Rabattheft konnte die Kundenkarte einen Preiskampf nicht abwehren. Können Kundenkarten als Kundenbindungsinstrument den Händlern die gewünschten treuen Kunden liefern? Stellen Kundenkarten somit einen Ausweg aus den Preiskämpfen des Einzelhandels dar? Dies beantwortet die vorliegende Arbeit. Dazu werden die Versprechen der Befürworter kritisch hinterfragt. Es wird aufgezeigt, welchen Beitrag eine Kundenkarte zum Customer Relationship Management leisten kann. Programmbestandteile werden auf Ihre Praxis- und Zieltauglichkeit hin analysiert. Das Ergebnis: Eine Karte kann - richtig eingesetzt - für service-orientierte Einzelhändler eine lohnende Alternative zu der Profilierung über den Preis sein.

Portrait

Julia Teichmann studierte an der Fachhochschule Gelsenkirchen und an der Universität Augsburg. Zu ihren Spezialgebieten zählen Marketingkonzepte, Wissensmanagement und Journalismus. Momentan arbeitet sie freiberuflich für mehrere Medien- und Werbeagenturen sowie für Zeitschriften.
EAN: 9783828889873
ISBN: 3828889875
Untertitel: Ausweg aus den Preiskämpfen des Einzelhandels. Paperback.
Verlag: Tectum Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2011
Seitenanzahl: 104 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben