EBOOK

Kartellstrafrecht


€ 35,02
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 2007

Beschreibung

Beschreibung

Im November 2006 veranstaltete die Österreichische Gesellschaft für Europäisches Strafrecht gemeinsam mit dem Österreichischen Juristenverband ein Symposion mit dem Titel "Kartellstrafrecht - Materielle Regelungen, Rechtsdurchsetzung in europäischen und nationalen Dimensionen". Das vorliegende Werk dokumentiert die Inhalte dieser Veranstaltung:

Europäisches Kartellstrafrecht und internationale Tendenzen

Die österreichischen Kartellbußen am Maßstab des Kriminalrechts

Die Verfolgung von Wettbewerbsverstößen in Österreich aus der Sicht des Bundeskartellanwalts

Die Bundeswettbewerbsbehörde und ihre Ermittlungsbefugnisse - Die Kronzeugenregelung

Verfolgung und Sanktionierung von Kartellverstößen durch die Europäische Kommission - Update 2006

Der "strafrechtliche" Charakter kartellrechtlicher Geldbußen

Die Verfolgung von Wettbewerbsverstößen in Österreich - Gedanken zu Institutionen, Rechtsstaatlichkeit und Private Enforcement

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
- Europäisches Kartellstrafrecht und internationale Tendenzen
- Die österreichischen Kartellbußen am Maßstab des Kriminalrechts
- Die Verfolgung von Wettbewerbsverstößen in Österreich aus der Sicht des Bundeskartellanwalts
- Die Bundeswettbewerbsbehörde und ihre Ermittlungsbefugnisse - Die Kronzeugenregelung
- Verfolgung und Sanktionierung von Kartellverstößen durch die Europäische Kommission - Update 2006
- Der "strafrechtliche" Charakter kartellrechtlicher Geldbußen
- Die Verfolgung von Wettbewerbsverstößen in Österreich - Gedanken zu Institutionen, Rechtsstaatlichkeit und Private Enforcement.


EAN: 9783214005320
ISBN: 3214005324
Untertitel: Das Spiel vom Fragen.
Verlag: Manz'sche, Wien
Erscheinungsdatum: September 2007
Seitenanzahl: 160 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben