EBOOK

Sophie hört zu


€ 15,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juni 2008

Beschreibung

Beschreibung

Conny erzählt Sophie die merkwürdige Geschichte ihrer Beziehung zu Valentin. Der hartnäckige Verehrer schafft es mit vielen Mühen, dass Conny sich für ihn zu interessieren beginnt, er bespricht mit ihr die Hochzeit und weitere Zukunftspläne. Danach jedoch ist er wie verwandelt, gibt sich kalt und unnahbar und lässt seine Verlobte sogar von Detektiven bespitzeln. Sie, die begonnen hat, ihn mit aller Kraft zu lieben, wird gekränkt und kann mit dieser Situation nicht umgehen. Missverständnisse und seltsame Geheimniskrämereien bestimmen das Ganze. So erfährt Conny nicht, dass Valentin unheilbar krank ist. Schließlich stirbt er und lässt seine Verlobte mit all den ungelösten Rätseln zurück.Doch sie findet in Sophie eine geduldige Zuhörerin, die zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Fragen stellt und Conny damit hilft, ihre Trauer zu verarbeiten.

Portrait

Standja Bäck, geb. in Griechenland.

Veröffentlichungen:

1991 "Ein Leben ist zu wenig, um die Gefühle zu entdecken", Jahn & Ernst Verlag, ISBN 3-98407-033-1
2004 "Gezeiten der Gefühle", Lyrik,videel Verlag, ISBN 3-89906-768-1
2005 "Junge Träume ausgeträumt", Autobiographie, videel Verlag, ISBN 3-89906-992-7
2005 griech. Buch "Nostalgie nach den unverbrauchten Jahren", Verlag Korfi, Athen, Griechenland, ISBN 960-339-348-7

Zurzeit in Arbeit: "Sophie erzählt: Die besiegte Liebe"
EAN: 9783833476143
ISBN: 3833476141
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Juni 2008
Seitenanzahl: 172 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben