EBOOK

Der Taucher


€ 15,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Februar 2009

Beschreibung

Beschreibung

"Wer wagt es, Rittersmann oder Knapp ...?" Dieser Ausruf des Königs bildet den Auftakt zu Friedrich Schillers berühmter Ballade Der Taucher. Wem es gelingt, einen goldenen Becher aus dem wütenden Meer zu bergen, der darf diesen behalten. Zum Entsetzen der Menge wagt ein kühner Edelknecht den gefährlichen Sprung von der steilen Klippe. Sein Mut zahlt sich aus. Doch der König erhöht den Einsatz und fordert den Jüngling ein zweites Mal auf sein Leben zu riskieren und nach dem goldenen Becher zu tauchen. Diesmal winkt ihm als Belohnung die Hand der schönen Königstochter. Nimmt er die Herausforderung noch einmal an? Und bleibt ihm das Glück in diesem Machtspiel des Königs auch weiterhin treu?Willi Glasauers beeindruckende Illustrationen lassen das dramatische Geschehen im tosenden Meer mit seinen gefährlichen Strudeln, spitzen Korallen und furchtbaren Seeungeheuern zum Erschauern lebendig werden. Ein weiterer Band der Reihe Poesie für Kinder, in welchem ein bedeutsames Werk der deutschen Klassik kleinen und großen Lesern auf unvergleichliche Art nahe gebracht wird.

Portrait

Friedrich von Schiller wurde 1759 in Marbach geboren. Auf Befehl des Herzogs Karl Eugen musste der junge Schiller 1773 in die 'Militär-Pflanzschule' eintreten, wo er ab 1775 Medizin studierte; später wurde er Regimentsmedicus in Stuttgart, das er 1782 nach Arrest und Schreibverbot wegen seines Stückes 'Die Räuber' jedoch fluchtartig verließ. 1789 wurde er zum Professor der Geschichte und Philosophie in Jena ernannt, 1799 ließ er sich endgültig in Weimar nieder. Schiller starb am 9.5.1805 in Weimar.
EAN: 9783934029330
ISBN: 3934029337
Untertitel: 'Poesie für Kinder'. Empfohlen ab 7 Jahre. zahlreiche farbige Abbildungen. 21, 8 cm / 28, 8 cm / 1, 1 cm ( B/H/T ).
Verlag: Kindermann Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2009
Seitenanzahl: 32 Seiten
Format: gebunden

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Winfried Stanzick - 09.11.2009, 12:04
Ein ganz besonderes Leseerlebnis für Große und Kleine
Der kleine ambitionierte Berliner Kindermann Verlag hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, klassische Texte für Kinder zugänglich zu machen, indem er geeignete Zeichner und Illustratoren findet und dann Texte wie etwa das hier vorliegende Gedicht von Friedrich Schiller "Der Taucher" von ihnen gestalten lässt. Willi Glasauer hat in diesem großzügig in Halbleinen edierten Kinderbuch, das aber auch für Erwachsene geeignet ist, jene Geschichte in Szene gesetzt, in der ein grausamer König einen jungen Mann nach einer bestandenen Mutprobe trotz der heftigen Gegenwehr seiner Tochter, deren Hand die Mutprobe galt, noch einmal in die rauschenden Fluten schickt, aus denen er dann nie mehr wiederkehrt. Zarte und eindrückliche Bilder hat er zu einem Text gezeichnet, der als einer der bedeutendsten Werke der deutschen Klassik gilt, und leider heute viel zu wenig auswendig gelernt wird. Auf eine ganz besondere Weise drückt Glasauer mit seinen Bildern von gefährlichen Strudeln, Korallen und furchtbaren Seeungeheuern das dramatische Geschehen dieses berühmten Gedichtes aus und lässt es so für Große und auch für Kleine zu einem ganz besonderen (Vor)lese -erlebnis werden.