EBOOK

Diagnose Hodenkrebs


€ 14,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Januar 2009

Beschreibung

Beschreibung

Wenn Sie die Nebenwirkungen der Chemotherapie und die anschließende Depression schilderten, litt ich mit Ihnen, und als Sie sich auf Weltreise begaben, wurde ich, ehrlich gesagt, etwas neidisch.

Vor allem die tiefen Einblicke, die Sie in das Wesen der Depression eröffnen, in den langen zermürbenden und schließlich erfolgreichen Kampf, sich aus deren Ohnmacht zu befreien, waren für mich persönlich ein Gewinn. Es ist mutig, dass Sie so offen darüber geschrieben haben. Vielen Dank dafür! (Stefan Strehler, Lektor bei Rohnstock-Biografien, Berlin)

Ich war wie gefesselt, total fasziniert und auch emotionell hin und weg. Ich saß da und mir wurde dann erst bewusst was Du für ein Krieg gewonnen hast. Du hast gewonnen, Du lebst und Du liebst. Du zeigst allen Menschen, wie wertvoll sie sind und wie toll das Leben sein kann. (Nadja Schlusche, Windhoek, Namibia)

Ich hatte gerade am Wochenende in Deinen Notizen über Deine Zeit mit dem Krebs gelesen. Da ich im Moment im Job ziemlich unter Strom stehe, haben mir Deine Gedanken geholfen, auf den Boden der Realität zurückzukommen und festzustellen, was eigentlich wichtig ist im Leben.
(Stephan Garbe, Hannover)

Portrait

In Namibia 1965 geboren und aufgewachsen. Auf Lehramt studiert und war als Lehrer für 15 Jahre in Namibia tätig. Seit 2007 lebt er in Kapstadt, Südafrika und macht was ihm Spaß macht: fotografieren und designen!
EAN: 9783837090710
ISBN: 383709071X
Untertitel: wie die Krankheit mein Leben veränderte. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Januar 2009
Seitenanzahl: 132 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben