EBOOK

Unterstützung unterrichtlicher Lernprozesse aus zwei Perspektiven


€ 24,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2009

Beschreibung

Beschreibung

Unterrichtsvideos werden derzeit häufig zur Weiterbildung von Lehrpersonen eingeSetzt. Wie sich die Beobachtung von Unterricht auf das unterrichtliche Handeln von Lehrpersonen auswirkt, bleibt meist unklar. Aufgrund dessen untersucht die vorliegende Studie durch die Gegenüberstellung von zwei Perspektiven auf den Unterricht, ob die Perspektive von Lehrpersonen bei der Beobachtung von Unterricht mit ihrem unterrichtlichen Handeln in Zusammenhang steht. Hierzu wird die Perspektive der Unterrichtsforschung betrachtet, die das unterrichtliche Handeln von Lehrpersonen repräsentiert. Als zweites wird untersucht, welche Perspektive Lehrpersonen einnehmen, wenn sie Unterricht beobachten. Aus der abschließenden systematischen Gegenüberstellung der beiden Perspektiven können Hinweise darauf abgeleitet werden, wie videobasierte Lehrerweiterbildungen das unterrichtliche Handeln von Lehrpersonen beeinflussen können. Hieraus lassen sich Informationen zur Gestaltung videobasierter Lehrerweiterbildungen gewinnen.

Portrait

Mareike Kobarg studierte Psychologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Von 2004-2007 promovierte sie am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften (IPN) in Kiel. Seit Mai 2008 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am IPN. Ihre Forschungsschwerpunkte sind der naturwissenschaftliche Unterricht, die videobasierte Unterrichtsforschung und die videobasierte Lehrerprofessionalisierung.
EAN: 9783830921141
ISBN: 3830921144
Untertitel: Eine Gegenüberstellung. 'Empirische Erziehungswissenschaft'.
Verlag: Waxmann Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: März 2009
Seitenanzahl: 234 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben