EBOOK

Demographisierung des Gesellschaftlichen


€ 14,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Zukunftsfähigkeit ? hört man allerorten ? hänge zuvörderst von der demographischen Lage ab. Folglich wird immer seltener über die Gesellschaft und vom sozialen Wandel berichtet und stattdessen vermehrt über die Bevölkerung informiert und eine Umkehr der demographischen Entwicklung angemahnt. Oft werden auf diese Weise soziale Phänomene zu demographischen Fakten erklärt: die Demographisierung des Gesellschaftlichen. Dieser Band will den Prozessen der Demographisierung nachspüren und fragt explizit auch nach den Chancen des demographischen Wandels.

Inhaltsverzeichnis

Registrierung: Die Statistik zum demographischen Wandel - Ursachenidentifizierung: Arbeit und Geschlecht - Demographische Steuerungskonzepte - Gesellschaftlicher Wandel durch Demographisierung

Innenansichten

Portrait

Dr. Eva Barlösius ist Professorin für Soziologie am Fachbereich Bildungswissenschaften der Universität Duisburg-Essen.Daniela Schiek ist dort wissenschaftliche Mitarbeiterin.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.

Pressestimmen

"Es sollte nicht um die üblichen Krisen- und Untergangsszenarien gehen, sondern aufgezeigt werden, worin mögliche Perspektiven für eine Modernisierung der Gesellschaft liegen. So ist am Ende ein informativer Band entstanden, der diesen Anspruch [...] einlöst - und dabei ein besonderes Augenmerk auf die Geschlechter- und Familiendimension legt." www.zpol.de (Zeitschrift für Politikwissenschaft), 24.06.2008

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783531904177
Untertitel: Analysen und Debatten zur demographischen Zukunft Deutschlands. 2007. Auflage. eBook. Dateigröße in MByte: 13.
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: 250 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben