EBOOK

Flexibilität und Sicherheit


€ 59,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2007

Beschreibung

Beschreibung

Arbeitsmärkte werden flexibler. Doch zugleich benötigen Marktakteure Sicherheiten. Olaf Struck stellt die neuere Entwicklung stabiler und instabiler Beschäftigung vor und verdeutlicht die maßgeblichen Ursachen dieser Entwicklung. Darüber hinaus widmet er sich mit Blick auf Betriebe und zentrale institutionelle Rahmenbedingungender Frage: Wie können Qualifikation, Engagement, Koopperation und soziale Sicherheit auch in flexiblen Beschäftigungssystemen gewährleistet werden?

Inhaltsverzeichnis

Empirische Ausgangsbefunde betrieblicher Beschäftigungsstabilität - Arbeitsmarkttheoretische Erklärungsansätze - Empirische Befunde betrieblicher Beschäftigungsstabilität - Verfügungsmöglichkeit von Leistungsfähigkeit - Sicherstellung von Leistungsbereitschaft - Zur Bedeutung institutioneller Rahmungen des Arbeitsmarktes

Innenansichten

Portrait

PD Dr. Olaf Struck ist Assistent am Institut für Soziologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Projektleiter im Sonderforschungsbereich 580 "Gesellschaftliche Entwicklung nach dem Systemumbruch".

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.

Pressestimmen

"Insgesamt bietet Strucks Buch nicht nur sehr breite und gut fundierte empirische Resultate zur Struktur und Entwicklung der Beschäftigungsstabilität in Deutschland, sondern auch äußerst interessante Thesen zur Beurteilung und Erklärung dieser (In-)Stabiltät und zu arbeitsmarktpolitischen Schlussfolgerungen, die aus diesen Befunden gezogen werden können. Damit ist es [...] zu den wichtigeren Neuerscheinungen auf diesem Gebiet zu zählen." Soziologische Revue, 03/2007

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783531903897
Untertitel: Empirische Befunde, theoretische Konzepte und institutionelle Gestaltung von Beschäftigungsstabilität. 2006. Auflage. eBook. Dateigröße in MByte: 3.
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsdatum: November 2007
Seitenanzahl: viii452
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben