EBOOK

Handwörterbuch zur Verwaltungsreform


€ 46,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Oktober 2007

Beschreibung

Beschreibung

Dieses Handwörterbuch hat das Ziel, aktuelles und verwertbares verwaltungswissenschaftliches Wissen zu den wichtigsten Schlagworten über Verwaltungsreformen darzustellen. Die insgesamt 92 Einzelbeiträge gehen zunächst der Bedeutung des zu bearbeitenden Begriffes nach und geben, z. T. mit praktischen Anwendungen, Hinweise auf Problemzusammenhänge und Entwicklungsperspektiven auf der Basis des Forschungsstandes. Das Handwörterbuch zur Verwaltungsreform kann in erster Linie als Nachschlagewerk genutzt werden, um einschlägige, wissenschaftlich aufbereitete Informationen zur Theorie und Praxis von Reformprozessen der öffentlichen Verwaltung zu erhalten. Es kann aber auch als politik- und verwaltungswissenschaftliches Lehrbuch gelten, das in Teilbereiche der Disziplin einführt und sich zu einem erkennbaren Ganzen zusammenfügt.

Inhaltsverzeichnis

Mit Beiträgen vonJan Bergmann, Nicolai Dose, Dieter Duwendag, Thomas Edeling, Gisela Färber, Rudolf Fisch, Siegfried Franke, Dietrich Fürst, Axel Görlitz, Volker Haug, Ekkehard Hofmann, Werner Jann, Eckard Jesse u.v.a.

Innenansichten

Portrait

Prof. Dr. Rüdiger Voigt ist Direktor des Instituts für Staatswissenschaften der Universität der Bundeswehr München.Dr. Ralf Walkenhaus ist Politikwissenschaftler an der Universität der Bundeswehr in München.

Leseprobe

Keine Leseprobe verfügbar.

Pressestimmen

"Das Handwörterbuch zur Verwaltungsreform [...] ist Nachschlagewerk und Lehrbuch in einem." Post Berater, 04/2006
"Für den Einstieg in Fragen der Verwaltungsreform ist das Wörterbuch gut geeignet. [...] solide Auskunft, in seinen besten Partien ist es [das Buch] eine auch theoretisch überzeugende, straff gegliederte und begrifflich klare Beschreibung des aktuellen Standes der Verwaltung und der auf sie gerichteten Reformbestrebungen." Die Öffentliche Verwaltung, 10/2007
"Ein ausgesprochen nützliches Nachschlagewerk!" AKP - Fachzeitschrift für Alternative Kommunal Politik, 06/2006
"Das Handbuch ist ungemein hilfreich für einen ersten Überblick über die (Kommunal)-Verwaltung und alle anderen angrenzenden Begriffe." DEMO-Newsletter, 08/2006

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783531901602
Untertitel: 2006. Auflage. eBook. Dateigröße in MByte: 33.
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsdatum: Oktober 2007
Seitenanzahl: xxxii416
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben