EBOOK

Legitimierungsprozess junger VC-finanzierter Unternehmen


€ 54,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2009

Beschreibung

Beschreibung

Junge Unternehmen werden als zentrale Initiatoren bei der Entwicklung bedeutender Innovationen und gesamtwirtschaftlicher Wachstumsimpulse betrachtet. Zugleich ist aber die Überlebenswahrscheinlichkeit junger Unternehmen mitunter recht gering. Vor diesem Hintergrund wird untersucht, ob die Finanzierung eines jungen Unternehmens mit Wagniskapital (Venture Capital, VC) zur Reduktion der Mortalitätswahrscheinlichkeit beitragen kann und welche Bedeutung dieser Finanzierungsform für die Entwicklung der Reputation junger Unternehmen im Rahmen der unternehmerischen Legitimierung zukommt. In Anlehnung an die bestehende Forschung zum Themenkomplex VC besteht das Ziel darin, die Erkenntnisse der wissenschaftlichen Legitimationsforschung weiterzuentwickeln und für junge Unternehmen nutzbar zu machen. Dieses Buch erhalten Sie als BonD-Ausgabe. Dabei handelt es sich um einen Nachdruck des vergriffenen Originaltitels - hergestellt auf Bestellung, mit einem hochwertigen Digitaldruckverfahren.

Portrait

Dr. Siegrun Brink ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Personalmanagement und Organisation an der Universität Wuppertal.
EAN: 9783170212275
ISBN: 3170212273
Untertitel: Eine emperische Studie zur organisationalen Reputation. 'Schumpeter School of Business and Economics'. Betriebswirte aus den Bereichen Management, Organisation und Entrepreneurship; Fach- und Führungskräfte junger Unternehmen.
Verlag: Kohlhammer W.
Erscheinungsdatum: Oktober 2009
Seitenanzahl: 290 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben