EBOOK

Manifest für die Philosophie


€ 15,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Mai 2009

Beschreibung

Beschreibung

Das 'Manifest für die Philosophie' ist in vielen Sprachen erschienen. Alain Badious Programm ist das der Wiederherstellung des philosophischen Denkens im vollständigen Raum der Wahrheiten. Es versucht dazu, die Fragen zusammenzuführen, die sich in der Philosophie heute an verschiedenen Orten in entscheidender Weise stellen: a) die Frage nach dem Subjekt - das Objekt erscheint vielfach durch die Kategorie der Objektivität ruiniert -; b) die Frage nach der Dualität - die Dialektik wurde als allzu schematisch verabschiedet -; und c) die Frage nach dem indifferenten Bereich zwischen Sprache und Denken.

Portrait

Alain Badiou, 1937 in Rabat, Marokko, geboren, Philosoph, Dramaturg und Schriftsteller, unterrichtet an der Universität Paris VIII Vincennes und am Collège international de philosophie in Paris. Bei Turia + Kant erschien von ihm: Beiträge in "Politik der Wahrheit" (gemeinsam mit Jacques Rancière1997, 2007), "Manifest für die Philosophie" (1998), "Kleines Handbuch zur In-Ästehtik" (2001), "Gott ist tot" (2002), "Ethik" (2003) und "Das Konzept des Modells" (2009).
EAN: 9783851324846
ISBN: 3851324846
Untertitel: Originaltitel: Manifeste pour la philosophie. 2. , durchgesehene Auflage.
Verlag: Turia + Kant, Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 2009
Seitenanzahl: 106 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Jadja Wolf, Eric Hoerl
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben