EBOOK

Der Freihandel


€ 13,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2009

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,0, Hochschule der Medien Stuttgart, Veranstaltung: Politik und Soziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Thematik Freihandel und Globalisierung wird gerade in Zeiten der Finanzkrise und der sich daraus ableitenden Wirtschaftskrise erneut kontrovers diskutiert. Der ursprüngliche Gedanke hinter dem Freihandel ist, dass dieser allen beteiligten Ländern nützt und Vorteile bringt. Trotz dieses grundsätzlich zu begrüßenden Gedankens, werden in jüngster Zeit zunehmend kritische Stimmen zum Freihandel und vor allem zur Art der Implementierung laut. Die Meinungen von Experten und Politik gehen beim Freihandel in zwei Richtungen. Diese Ausführung betrachtet den Freihandel und seine Auswirkungen. Ziel ist es die Theorie des Freihandels mit dem real existierenden zu vergleichen. Aus diesem Grund muss die Theorie des Freihandels dargestellt und Auswirkungen beschrieben werden. Abschließend werden die aktuellen Standpunkte der wichtigsten deutschen Parteien zur Thematik Freihandel und Globalisierung dargestellt.
EAN: 9783640461929
ISBN: 3640461924
Untertitel: Grundlagen und Auswirkungen. Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: November 2009
Seitenanzahl: 24 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben