EBOOK

Einführung in die Bildungsforschung


€ 24,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2011

Beschreibung

Beschreibung

Bildungsforschung spielt innerhalb der Erziehungswissenschaft eine immer wichtigere Rolle. Das zeigt sich beispielsweise an der Resonanz, die internationale Bildungsstudien wie TIMSS, PISA oder IGLU gefunden haben. Bildungsforschung beschäftigt sich über Fragen zum Lehr- und Lernerfolg im Unterricht hinaus auch mit den Voraussetzungen und Möglichkeiten von Bildungs- und Erziehungsprozessen im institutionellen und gesellschaftlichen Kontext. Neben frühkindlichen Einrichtungen, Schulen und Hochschulen sind daher auch außerschulische Bildungsprozesse sowie Bildungswege über die Lebenspanne von Interesse. Dieser Band bietet eine aktuelle Einführung in die Bildungsforschung. Ausgehend von Fallbeispielen werden die Geschichte sowie die wichtigsten Forschungsmethoden und -felder vorgestellt.

Portrait

Dr. Doris Edelmann ist Direktorin des Universitären Zentrums für frühkindliche Bildung Fribourg. Prof. Dr. Joel Schmidt lehrt und forscht an der Fachhochschule für angewandtes Management in Erding. Prof. Dr. Rudolf Tippelt ist Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Pädagogik und Bildungsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
EAN: 9783170204232
ISBN: 3170204238
Untertitel: Grundriss der Pädagogik - Erziehungswissenschaft 12. 'Urban-Taschenbücher'. 11 Abbildungen, 7 Tabellen. Pädagogen und Sozialwissenschaftler.
Verlag: Kohlhammer W.
Erscheinungsdatum: November 2011
Seitenanzahl: 290 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben